Information

Mark Zuckerbergs Top 10 Zitate als CEO

Mark Zuckerbergs Top 10 Zitate als CEO



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mark Zuckerbergs Top 10 Zitate als CEO

1. 2009).

2. [Silicon Valley] ist ein bisschen kurzfristig fokussiert und das stört mich “(Okt. 2011).

3. „Ich erinnere mich noch genau, wie ich ein paar Tage nach [dem Start von Facebook an der Universität] mit meinen Freunden Pizza gegessen habe. Ich öffnete die erste Version von Facebook und dachte: "Jemand muss einen solchen Dienst für die Welt erstellen." Aber ich hätte nie gedacht, dass wir dabei helfen würden. Und ich denke, zu einem großen Teil kommt es darauf an, dass wir uns einfach mehr darum gekümmert haben “(Jan. 2014).

4. „Die Frage ist nicht:‚ Was wollen wir über Menschen wissen? '; aber: "Was wollen die Leute über sich erzählen?" (November 2011).

5. „Das größte Risiko besteht darin, kein Risiko einzugehen. In einer Welt, die sich sehr schnell ändert, besteht die einzige Strategie, die garantiert scheitert, darin, kein Risiko einzugehen “(Okt. 2011).

6. „Eine Mission zu gründen und ein Unternehmen zu gründen gehen Hand in Hand. Es ist wahr, dass mich die Mission am meisten begeistert, aber ich glaube auch, dass wir von Anfang an das gesunde Wissen hatten, das wir brauchen, um beides zu tun “(Sept. 2012).

7. „Der Hacker-Weg“ ist ein kreativer Ansatz, der kontinuierliche Verbesserungen und Iterationen umfasst. Hacker glauben, dass die Dinge immer verbessert werden können und dass nichts jemals vollständig ist “(Februar 2012).

8. "Menschen können sehr klug sein oder Fähigkeiten haben, die direkt relevant sind, aber wenn sie nicht wirklich daran glauben, werden sie nicht wirklich hart arbeiten" (Okt. 2005).
9. „Ich möchte nicht, dass Facebook ein amerikanisches Unternehmen ist. Ich möchte nicht, dass es dieses Unternehmen ist, das nur amerikanische Werte auf der ganzen Welt verbreitet. … Meiner Meinung nach muss man kulturell sensibel sein und verstehen, wie Menschen wirklich denken “(Jun. 2011).

10. „Mein Ziel war es nie, nur ein Unternehmen zu gründen. Viele Leute verstehen das falsch, als ob mir Einkommen, Gewinn oder irgendetwas davon egal sind. Für mich bedeutet es jedoch, nicht „nur“ ein Unternehmen zu sein, sondern etwas zu schaffen, das wirklich eine große Veränderung in der Welt bewirkt “(Februar 2011).

Quelle: http://www.entrepreneur.com/article/233890


Video: Mark Zuckerberg: Building the Facebook Empire (August 2022).