Allgemeines

Chip zum Testen von Materialien und Geräten im Nanobereich

Chip zum Testen von Materialien und Geräten im Nanobereich



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

25.04.2006: Wichtige Entdeckung eines Chips für die Nanotechnologieforschung in Irland

Die Arbeiten wurden mit einem Testmikrochip abgeschlossen, der an irischen Universitäten eingesetzt wird, um die Nanotechnologieforschung voranzutreiben. Der Prozessor ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Intel Ireland und Wissenschaftlern des Zentrums für Forschung in adaptiven Nanostrukturen und Nanogeräten (CRANN) am Trinity College in Dublin.

Adaptives Gitter

Bekannt als "Adaptives Gitter" (adaptives Gitter), Der Chip gilt als ideal zum Testen von Materialien und Geräten im Nanobereich. Unter Verwendung des Fertigungs-Know-hows von Intel wurden die Siliziumchips so entworfen und funktionalisiert, dass sie als Vorlagen für die Anordnung von Materialien wie Kohlenstoffnanoröhren dienen. Die Idee ist, diese Nanoröhren dazu zu ermutigen, bei der Gestaltung des Siliziumgitters in vordefinierten Gräben angeordnet zu werden.

Quelle: siliconrepublic.com

Verwandte Informationen:

  • Nanoröhren


Video: 36C3 - Finfisher verklagen (August 2022).